Malbork

 

Schloss Marienburg ist eine der imposantesten Sehenswürdigkeiten in Polen und ein echtes Muss, wenn Sie nach Danzig kommen. Die kleine Stadt Malbork befindet sich ungefähr 60 Kilometer im Südosten von Danzig und eine private Bus ist die bequemste Weise, Marienburg zu erreichen. Wir bieten einen zuvorkommenden Englisch oder Deutsch sprechenden Fahrer, der Sie schnell und bequem dorthin bringt.Zwischen 1274 und 1457 war Malbork (Marienburg) der Sitz des Hochmeisters des Deutschen Ritterordens. Es ist die grösste mittelalterliche Festung in Europa, die auf der Weltkulturerbeliste der UNESCO eingetragen wurde.

Drei Gebäude sind von einer mächtigen Mauer mit enormen Toren und Türme umgeben. Während der Führung werden Sie den grossen Speisesaal, die Küche, Kapelle, den Schlafsaal, grosse Säle und Wachposten auf den Befestigungen besuchen. Ausser der ausgezeichneten gotischen Verzierung und den Details finden Sie in diesem Schloss eine Sammlung an Bernsteinschmuck, Handwerkkunst, Porzellan, an gotischen Skulpturen und historischen Waffen.

Zusätzlich können Sie sich auf dem Weg in der schönen Region Zulawy Wislane aufhalten um einige interessante hölzerne, von Holländischen Siedlern im 17ten Jahrhundert gebaute Häuser zu bewundern. Dieses Gebiet befindet sich neben der Weichsel und ist in der Höhe von zwei Metern unter dem Meer der am tiefsten gelegene Ort in Polen.